Versandkosten: Deutschland 1,95 € / Weltweit 4,95 € / Zahlung: PayPal oder Überweisung / Mindest Bestellwert 15 € / Alle Preise inklusive MwSt.
Für eine erfolgreiche Anzucht empfehlen wir ....
Klein-Gewächshaus
7,95 € Inklusive MwSt
Mini-Gewächshaus + Töpfe + Substrat
6,45 € Inklusive MwSt
Blattdünger für ein Frisches Grün
5,95 € Inklusive MwSt
Blütenstrauch - Dünger
5,95 € Inklusive MwSt
Anzuchtsubstrat - Kokos in the Bag
2,45 € Inklusive MwSt
Kokossubstrat-Ziegel
1,25 € Inklusive MwSt

Tropischer Melonenbaum / Papaya

Tropischer Melonenbaum / Papaya Tropischer Melonenbaum / Papaya Tropischer Melonenbaum / Papaya Tropischer Melonenbaum / Papaya Tropischer Melonenbaum / Papaya Tropischer Melonenbaum / Papaya
Art.Nr. 12327
Bonuspunkte 1
Preis in Bonuspunkten: 10
Gewicht: 10g
Preis 3,45 €
Enthaltene MwSt. 0,23 €
Menge     - oder -   + Wunschliste
Beschreibung

Samen: 30  / Botanischer Name: Carica papaya

Tropischer Fruchtspender - Nährreich und lecker

Die palmenähnlich wachsende Papaya ist eine eigenartige Pflanze. Ihr Stamm verholzt nicht, weshalb sie eigentlich nicht als Baum bezeichnet werden kann. Und ihre großen Früchte sind botanisch betrachtet Beeren. Ihre ledrigen, mehrfach gezahnten Blätter ähneln denen einer Feige und sind spiralförmig um den Stamm angeordnet. Die Blüten sind cremefarben und wohlriechend. Unreife Früchte kann man wie Gemüse für die Zubereitung von Chutneys, Currys, und Salsas verwenden. Das reife Fruchtfleisch ist süßlich und mit etwas Zitronensaft oder Ingwer wird der Geschmack noch verstärkt. Der Name Papaya stammt aus der Sprache der Arawak-Indianer, die die Papaya-Frucht als Heilpflanze verwenden. Die Papaya war im Jahr 2008 übrigens erst die fünfte Pflanze, deren Genom komplett sequenziert wurde.

Naturstandort Der Ursprung der Papaya liegt im südlichen Mexiko. Sie wurde von den Indianern Mittlamerikas und Brasiliens bereits in vorkolumbianischer Zeit kultiviert.

Alle Preise inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten - Siehe Kopfzeile Powered By OpenCart & OSWorX
Saflax © 2018